MUSICA HISPANICA

Zoom
Bitte wählen Sie eine Variante
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar

MUSICA HISPANICA

"El Cancioniero de Palacio" - "Das Palastliederbuch" (Madrid 1510)

29./30.09.2018, Sa. 10–17 Uhr, So. 10–16 Uhr

Leitung: Katharina Hess, Mainz

Klagelieder für Soldaten, heitere Tanzsätze, aufgeschriebene Improvisationen über damals allseits bekannte Melodien. All das vereint in dieser wunderbaren Sammlung spiegelt das Spanien zu Beginn des 16. Jahrhunderts wieder. Kolumbus entdeckte Amerika. Granada, die letzte muslimische Hochburg wurde erobert. Mit Kaiser Karl I. entstand eines der größten Kolonialreiche der Geschichte.

Mir scheint, als atme man mit dieser Musik den Duft dieser pulsierenden Kraft mit all ihren Facetten: dunkel, mutig, aufstrebend...

Mal wieder geht es, wie so oft in der Zeit um 1500, auch um Vokalmusik, die wir spielen werden. Wie gehen wir als Instrumentalisten mit Text um? Es ist immer sinnvoll, den Textbetonungen durch entsprechende Artikulation zu entsprechen? Da gilt es genau hinzuschauen.

Tiefes Instrumentarium ist sehr erwünscht und singende BlockflötistInnen sind auch herzlich willkommen.

 

Weitere Informationen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* zzgl. Versandkosten